Verkaufsschulung in der B2B Telefonakquise helfen Logistikunternehmen.

Verkaufsschulung in der B2B Telefonakquise

Verkaufsschulung in der B2B Telefonakquise für Logistikunternehmen.

Durch maßgeschneiderte professionelle und moderne Verkaufsschulung im Bereich der B2B Telefonakquise erreichen Logistikunternehmen bessere Kundenbeziehungen. Als Ergebnis folgen mehr Neuaufträge, höhere Mitarbeiterzufriedenheit und mehr Umsatz. Diese Betriebe schlagen so den Schrecken der Coronakrise.

In Zeiten von Corona leiden Logistikfirmen am sinkenden Absatz. Manche Logistikunternehmen gehen sogar pleite. Das ist keine Ausnahme. Es gibt aber auch Firmen, die sich in diesen Zeiten behaupten. Diese steigern sogar ihren Umsatz. Clevere Logistikunternehmen optimieren in Krisenzeiten ihre Verkaufsprozesse. Eine Möglichkeit die Verkaufsprozesse zu optimieren, ist es die Qualität der B2B Telefonakquise durch gezielte Verkaufsschulungen zu verbessern.

Logistikfirmen leiden in der Coronakrise.


Verkaufsabteilungen leiden. Logistikunternehmen fehlt heute ein persönlicher Kontakt zum Kunden. Das betrifft alle Branchen: Konsumgüter, Chemie und andere Bereiche. Unter den gegebenen Umständen unterliegen Verkäufer Reisebeschränkungen. Der Kundenkontakt hat sich maßgeblich auf den Online-Bereich und auf den Bereich B2B Telefonakquise verlegt.
Dabei kommt dem Verkauf am Telefon besonderes Gewicht zu. Denn allein hierdurch wird heute der persönliche Kontakt von Mensch zu Mensch hergestellt. Viele Verkäufer von Logistikunternehmen sind aber in diesem Bereich nicht ausreichend geschult. Viele Verkaufsschulungen für die Logistik haben eine minderwertige Qualität. Es gibt Logistikbetriebe, die ihre Verkaufskurse für die Telefonakquise immer noch nach alten Mustern organisieren. Ein qualitativ schlechtes Verkaufstraining bringt oft mehr Schaden als Nutzen. Zurück bleiben niedrige Umsatzzahlen und frustrierte Verkaufsmitarbeiter.

Professionelles Telefonakquisetraining hilft.


Dass eine praxisorientierte Verkaufsschulung für die Telefonakquise einem
international tätigen Logistikunternehmen enorme Vorteile bringt, zeigte kürzlich die Kooperation der Firmen DDSalesboost.com und eines in der DACH Region aktiven Logistikbetriebs. Die Logistikgesellschaft unterhält 11 Niederlassungen, ein Fuhrpark von 450 LKWs und 60.000 qm Lagerfläche. Damit ist das Unternehmen bei Konsumgütern führend auf dem Markt. Aufgrund von zurückgehenden Auftragszahlen hat sich das renommierte Logistikunternehmen entschieden eine maßgeschneiderte Verkaufsschulung für die B2B Telefonakquise bei der Firma DDSalesboost.com zu buchen. Das durch die Coachingfirma angebotene Verkaufstraining war qualitativ wesentlich besser als die bisher in Anspruch genommenen Schulungen. Der B2B Verkaufskurs war zwar etwas teurer als sonst. Durch die präzise praktische Arbeit und Systematik im Lernvorgang konnten sowohl die Verkaufsmitarbeiter wie auch das Logistikunternehmen selbst unmittelbar und spürbar profitieren.

Resultate der Verkaufsschulung

Am Ende des Trainings waren die Teilnehmer der Verkaufsschulung für die B2B Telefonakquise in der Lage strukturierte Kaltakquise Telefonate erfolgreich durchzuführen. Sie lernten für jede neue Telefonkampagne eigene maßgeschneiderte Akquiseskripte zu erstellen. Beispielsweise für Kampagnen aus dem Konsumgüterbereich. Diese verhalfen zu mehr Abschlüssen und Erfolg. Das Unternehmen erzielt nun Umsatzsteigerungen, zuletzt im Konsumgüterbereich. Die Verkaufsmitarbeiter sind jetzt bei der B2B Telefonakquise hoch motiviert. Die Kunden der Logistikfirma loben insbesondere die neue Art der B2B Telefonakquise. Sie haben das Gefühl besser verstanden zu werden und sich besser öffnen zu können. “Wenn wir mit Verkaufsmitarbeitern des Logistikunternehmens sprechen, dann sprechen wir mit Experten, denen es wirklich um den Kundennutzen geht”, sagen viele.

Möglicherweise können auch Sie von einer professionellen Verkaufsschulung im B2B Telefonakquise Bereich profitieren. Sie können sich einen Tag professionelles Gratiscoaching durch einen Anruf beim Inhaber der Firma sichern. Die Kontaktdaten finden Sie direkt auf der Internetseite der Coachingfirma.

scroll to top